Einen Oldtimer richtig versichern. – Was muss ich beachten?

finanzberatung-oldtimer-versicherungNicht jedes ältere Fahrzeug ist ein Oldtimer. Um als Oldtimer zu gelten, muss ein Fahrzeug ein Mindestalter aufweisen und sich in einem erhaltungswürdigen Zustand befinden. Nicht nur Pkws können als Oldtimer gelten auch Motorräder, Lkws, Traktoren und sogar Baumaschinen können dazu zählen. Ganz gleich, um welchen Typ von Fahrzeug es sich handelt, ohne Versicherungsschutz geht es auch hier nicht. Allerdings unterscheiden sich Oldtimerversicherungen von denen für typische Gebrauchsfahrzeuge. Wenn Sie einen Oldtimer richtig versichern möchten, sollten Sie die Voraussetzungen und Bedingungen beachten, an die ein Versicherungsabschluss geknüpft ist.

Voraussetzung für eine Oldtimerversicherung

Bei einer Autoversicherung für Oldtimer handelt es sich um eine spezielle Form der Kfz-Versicherung für entsprechend ältere Fahrzeuge. Für eine derartige Versicherung ist grundsätzlich das Alter des Fahrzeugs von mindestens 30 Jahren und dessen Zustand ausschlaggebend. Einige Versicherungen bieten solche Versicherungen auch für Fahrzeuge an, die erst 20 oder 25 Jahre alt sind, außer bei Motorrädern. Weitere Voraussetzungen sind ein weitestgehender Originalzustand und ein Mindestalter des Fahrers je nach Versicherer von 23 oder 25 Jahren. Das Fahrzeug darf nicht als alltägliches Fahrzeug genutzt werden, was Sie anhand einer Versicherungspolice für ein Alltagsfahrzeug gegebenenfalls nachweisen müssen. Die Kilometerbegrenzung pro Jahr muss gering sein, je nach Police zwischen 5.000 und 10.000 km. Zudem muss der Oldtimer, je nach Versicherer, einen Mindestwert zwischen 5.000 EUR und 7.000 EUR aufweisen.

Gutachten sinnvoll

Um dem Versicherer gegenüber den Zustand bzw. den aktuellen Wert des Fahrzeugs nachweisen zu können, sollten Sie ein entsprechendes Gutachten anfertigen lassen. Dieses kann Ihnen helfen, die optimale Versicherungssumme wählen zu können. Die Klassifizierung des Oldtimers richtet sich nach dem jeweiligen Zustand. Sie reicht von restaurierungsbedürftig mit der Note ‚5‘ bis makellos mit der Note ‚1‘. Die Bewertung sollte mindestens die Note ‚3‘ ergeben. Das bedeutet, dass er kleinere Mängel aufweisen kann, aber dennoch fahrbereit ist und keine größeren Durchrostungen aufweist. Ein solches Gutachten ist nicht nur für den Abschluss einer Versicherung sinnvoll, sondern auch nach umfangreicheren Restaurierungsmaßnahmen, die zu einer deutlichen Wertsteigerung führen, die Sie so im Falle eines Schadensfalls nachweisen können.

Policen mit teils deutlichen Unterschieden

Die Policen der Versicherer sind in der Regel unterschiedlich ausgestattet. Das betrifft sowohl die Voraussetzungen für einen Abschluss und die Kosten als auch den Leistungsumfang. Während einigen Versicherern eine Eigenbewertung des aktuellen Zustands des Fahrzeuges nebst Fotos genügt, setzen andere ein entsprechendes Gutachten voraus.

Weiterlesen Einen Oldtimer richtig versichern. – Was muss ich beachten?

Autoversicherung und die Vollkasko

Wo genau unterscheidet sich eigentlich der Schutz mit der Vollkasko von der Teilkaskoversicherung?

Diese Frage konnten wir hier zunächst gar nicht genau beantworten. Natürlich war jedem klar, dass bei der Vollkasko etwas mitversichert ist, was bei der Teilkasko nicht eingeschlossen ist. Aber was?

Unsere Suche nach KFZ Vollkasko Versicherungsvergleich förderte viele Tarife zu Tage, aber leider nicht die gewünschte Antwort. Letztlich sind wir dann auf wikipedia fündig geworden und auch um einiges schlauer haben wir die Seite wieder verlassen und können die Frage nun beantworten: Weiterlesen Autoversicherung und die Vollkasko

Mietwagen-Versicherung gegen Selbstbeteiligung

Sie planen einen Urlaub nach Mallorca oder aber ins nicht-europäische Ausland nach Amerika oder Südafrika? Sie wollen nicht die komplette Zeit an einen Ort gebunden sein und das Land mit einem Mietauto erkunden? Kein Problem! Ein Mietwagen ist schnell und einfach gebucht – entweder online oder Vorort. Doch wie bei vielen anderen Dingen, sollte man auch hier das Kleingedruckte nicht außer Acht lassen.

Weiterlesen Mietwagen-Versicherung gegen Selbstbeteiligung