Nachhaltige Geldanlage

nachhaltige-GeldanlagenBei einer Geldanlage waren bislang vor allen Dingen die Rentabilität, die Sicherheit und vielleicht auch noch, wie schnell das Geld wieder zur Verfügung steht, ausschlaggebend.

Wichtiger werden in Zukunft jedoch nachhaltige Geldanlagen sein.

Bei dieser Geldanlage werden auch ökologische Gesichtspunkte berücksichtigt. Der Anleger investiert ganz bewusst in Firmen, von denen er weiß, dass deren Produktionsweise gewisse Kriterien erfüllt.

Wer nachhaltig investiert schont die Umwelt

Der Investor wählt bei seiner Geldanlage ganz bewusst Firmen, die auf Regenerative Energien setzen. Diese Energieformen stehen praktisch unbegrenzt zur Verfügung, da sie sich sehr schnell erneuern. Windkraft ist hierfür ein Beispiel, aber auch Wasserkraft, Windenergie und auch nachwachsende Rohstoffe. Fossile Brennstoffe, also zum Beispiel Erdgas oder Erdöl, benötigen Millionen Jahre bis zu ihrer Entstehung und zählen natürlich nicht zu dieser Gruppe von Energielieferanten.

Eine Firma, die für diese Art der Geldanlage in Frage kommt, erzeugt ökologische Produkte. Lebensmittel werden ohne den Einsatz von Düngemittel oder Gentechnik erzeugt. Ein weiteres Kriterium ist die Situation der Arbeiter. Vor allem in Ländern der dritten Welt geschieht es nach wie vor, dass Arbeiter schlecht bezahlt und ausgebeutet werden. Ein solches Vorgehen steht mit den Prinzipien der Nachhaltigkeit nicht im Einklang.

Nachwachsende Rohstoffe selber besitzen und pflegen

Die meisten Anleger denken beim Thema Investition in erster Linie an Aktien oder anderen Geschäftsbeteiligungen. Eine vollkommen andere Qualität bekommt das Thema Nachhaltige Geldanlage, wenn Sie selber einen Wald erwerben. Investieren in Waldgrundstücke verspricht nicht nur eine gute Rendite, es macht zudem Spaß, alleine oder mit seiner Familie durch den eigenen Wald zu wandern.

Obwohl es natürlich verlockend ist, den Wald direkt vor der eigenen Haustüre zu haben, ist der Standort für die Rendite sehr wichtig. In manchen Gegenden steigen die Grundstückspreise schneller und wird mehr für das Holz bezahlt. Da die Waldflächen auf der ganzen Welt rückläufig sind und außerdem die Weltbevölkerung stetig ansteigt, ist auch in Zukunft mit einer guten Rendite zu rechnen. Wenn Sie mehr Informationen darüber haben wollen, dann klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bild von Henry. via flickr.com