Eine Finanzberatung kann Vermögen retten

Der Umgang mit den eigenen Finanzen ist ein wichtiger Punkt im Leben der gelernt sein will. Viele haben genau hier Probleme und kommen mit dem Geld nicht zu recht.

Eine Finanzberatung kann da eine sehr wichtige Hilfe sein, die am Ende sogar vor einer privaten Insolvenz retten kann. Genauso kann aber auch zu viel Geld schädlich sein und das eigene Vermögen gilt es durch eine adäquate Beratung zu schützen. Hier kommt das Stichwort Steuergesetz zum Tragen.

Einnahmen und Ausgaben planen

Das wäre jedoch nur für Einkommen und Ausgaben. Doch wie sieht es zum Beispiel beim Anlegen und Sparen von Geld aus? Sollte ich lieber ein Sparbuch nutzen oder doch eher in einen Fonds investieren? Wie kann ich die Vermögenswirksamen Leistungen unterbekommen und dabei den größten Nutzen für mich nach einigen Jahren ziehen?

Die Finanzberatung ist demnach ein sehr weitläufiger Begriff und kann auf fast sämtliche Tätigkeiten und Anlagen mit Geld angewendet werden. Empfehlenswert ist sie gerade deshalb, da es zur heutigen Zeit sehr schwer ist richtig und vor allem sinnvoll mit dem eigenen Geld umzugehen und zu sparen. Alleine die Steuergesetze machen es fast unmöglich hier auf fremde Hilfe zu verzichten. Deshalb sei gesagt, lieber eine Hilfe nutzen als hinterher Hilfe zu benötigen. Weiterlesen Eine Finanzberatung kann Vermögen retten

Welche Kinderkrankenversicherungen kommen für Neugeborene in Frage?

Zuwachs in der eigenen kleinen Familie ist immer eine große Freude. Kein Wunder also, dass Dinge wie die Versicherung dabei in den Hintergrund geraten. Viel lieber möchten Sie sich nun darauf konzentrieren, dass neue Glück zu genießen und möglichst viel Zeit mit dem Erdankömmling zu verbringen. Dennoch sollten Sie gerade im Interesse Ihres Kindes frühzeitig das Thema der Krankenversicherung bedenken.

Etwaige Herausforderungen vorab abklären

Der Trend zur privaten Krankenversicherung ist auch weiterhin in Deutschland ungebrochen. So kann unter Umständen die Konstellation entstehen, dass die verheirateten Eltern in unterschiedlichen Konzepten versichert sind.

Sobald ein Elternteil der Ehegemeinschaft nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert ist, ist es oftmals nicht möglich das Baby beitragsfrei dort im Rahmen der Familienversicherung mitzuversichern. An dieser Stelle sollten Sie sich vorab informieren und die Versicherungsleistung und Tarife der verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen.

Bedarfsgerecht absichern und die bestmögliche Alternative wählen

Viele Versicherungsgesellschaften bieten bereits sehr individuelle Tarife in der privaten Krankenversicherung an. Bei der Auswahl sollten Sie sowohl die Branchenriesen als auch spezialisierte, kleinere Anbieter in Betracht ziehen. So können sich je nach Leistungsprofil sehr unterschiedliche Tarife ergeben, bei denen der Vergleich der Anbieter immer lohnt.

Weiterlesen Welche Kinderkrankenversicherungen kommen für Neugeborene in Frage?

Modernes Handeln bei Marketrobo

Die moderne Währung Bitcoins ist in aller Munde. Doch was eigentlich hinter diesem Begriff steckt, ist nicht jedem geläufig. Noch weniger sind die Möglichkeiten bekannt, damit Geld zu verdienen. Mit Marketrobo gibt es nun ein Instrument, das auch am Aktienmarkt wenig versierten Personen Gewinne ermöglicht.

Bitcoins –mit Marketrobo Geld verdienen

Bevor man sich ernsthaft mit dem Handel virtueller Währungen auseinandersetzt, muss man erst einmal verstehen worum es sich dabei handelt. Bitcoins wurden im Jahr 2008 erstmals unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto online vorgestellt. An speziellen Börsen kann die virtuelle Währung eingekauft werden. Anstatt in einer Geldtasche oder auf dem Girokonto werden Bitcoins in Wallets gelagert, empfangen und transferiert. Möchte man von unterwegs mit Bitcoins bezahlen, kann man das über das Smartphone oder ein anderes portables Ausgabegerät tun. Erzeugt wird die Währung nicht von einzelnen Staaten, sondern von Computern. Streng verschlüsselt schürzen sie die virtuelle Währung, was im Fachjargon auch als „Mining“ bezeichnet wird. Die Vorteile von Bitcoins sind:

  • Weitgehend fälschungssicher
  • Staaten unabhängig
  • Schnelle Zahlungsabwicklung
  • Digitale Überweisungen sind auch von Person zu Person möglich
  • Dezentral: Unterliegen keiner Zentralbank
  • Niedrige Transaktionsgebühren

Punkten kann die Digitalwährung auch mit der einfachen Möglichkeit, damit zu handeln. Marketrobo ist ein Beispiel dafür, wie sich auch Laien leicht in die Materie einfinden können.

Marketrobo – praktische Handhabung

Wer sich bei marketrobo.net registriert um mit Bitcoins handeln zu können, muss wahrlich kein Finanzprofi sein. Die Plattform bietet sich auch für Einsteiger an, die zum ersten Mal mit der virtuellen Währung in Berührung kommen. Der große Vorteil bei Marketrobo ist, dass die Dienste während einer Testphase von 90 Tagen ist es möglich, kostenlos und unter Bekanntgabe nur weniger persönlicher Details die Plattform auszuprobieren. Für die Erstregistrierung muss man nur eine E-Mail Adresse bekanntgeben und ein Passwort setzen. Während dieser Phase können Einsteiger sich mit der Software befassen und sich mit allen Funktionen vertraut machen.

Weiterlesen Modernes Handeln bei Marketrobo

Bitcoin Codes Testen

Das Wichtigste zuerst: Der Bitcoin Code hat eine gute Resonanz und hat auch sehr gut im Bitcoin Code Erfahrungsbericht abgeschnitten. Der Anbieter nutzt Pump und Dump und nutzt das System vom Stoßkaufen. Sowohl Verkäufe als auch Käufe werden im großen Stil gegen den Hauptstrom getätigt. Richtig ist, dass das Agieren gegen den Hauptstrom der Anleger immer zu besseren Geschäften führen kann. Allerdings nutzt der Bot von Bitcoin Code auch diesen Algorithmus im großen Stil. Dessen sollte man sich bewusst sein, wenn man ihn nutzt.

Der Bot von Bitcoin Code kauft im sehr großen Stil an, wenn wirklich hauptsächlich stark verkauft wird, weil der Preis überaus niedrig ist. Letztlich werden dann die Verkaufs- und Kaufphasen in aller Ruhe abgewartet, bis sich der Handel hieraus endlich beruhigt hat, damit hieraus dann ein Gewinn generiert werden kann. Bei guter Informationsmöglichkeit kann aber auch auf den Bot verzichtet werden und der Gewinn besser maximiert werden. Zumindest verhilft eine gute Nachrichtendichte dazu, dass der Anleger sehr genau entscheiden kann, ob es für die Gewinnmaximierung sinnvoll ist, Bot zu nutzen oder lieber auszuschalten.

Weiterlesen Bitcoin Codes Testen

Die Vorteile eines Demo-Depots

Ob Einsteiger, erfahrener Trader oder Profi – ein Demokonto kann eigentlich immer empfohlen werden, weil es eine durchaus wertvolle und nicht zu unterschätzende Hilfe für den Trading-Alltag ist. Genau deshalb bieten viele Broker auch die Möglichkeit an, sich näher und intensiver mit der Materie zu befassen – und das ganz ohne Risiko.

Denn wer ein Demokonto nutzt, der arbeitet mit „Spielgeld“. Das heißt, man muss nicht sein Erspartes angreifen, sondern kann mit virtuellem Geld auf steigende oder auch auf fallende Kurse setzen.

An dieser Stelle ist jedoch zu erwähnen: Nicht jeder Broker stellt seinen Kunden ein kostenloses Demokonto zur Verfügung – so gibt es mitunter gar kein Demokonto oder nur einen befristeten Zugang, der nach 14 Tagen abläuft.

Ist eine Registrierung notwendig?

In einigen Fällen genügt gerade einmal die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse, damit man den Link übermittelt bekommt, um danach das Demokonto nutzen zu können. Andere Broker verlangen hingegen eine vollständige Registrierung und mitunter sogar die Mindesteinzahlung, damit das Demokonto freigeschalten wird.

Weiterlesen Die Vorteile eines Demo-Depots

Anlagemünzen: Die beliebtesten Silbermünzen

Neben Goldmünzen sind auch Silbermünzen zum Zweck der Geldanlage sehr beliebt. Diese werden von Münzprägeanstalten in hoher Auflage hergestellt. Dabei erfüllen sie eine Feinheit von 999/1000 oder höher und haben oftmals ein über Jahre unverändertes Motiv.
Der Verkaufspreis solcher Silbermünzen richtet sich nach dem aktuellen Silberkurs. Sammlermünzen hingegen können deutlich höhere Werte pro Münze erzielen, je nach Erhaltungsgrad und Prägequalität. Diese spielen bei klassischen Silberanlagemünzen keine Rolle. Wer Silbermünzen kaufen will, findet im Internet eine große Vielfalt von Anbietern und Herstellern.

Im Folgenden haben wir die drei beliebtesten Silberanlagemünzen zusammengefasst:

Maple Leaf Silbermünzen

Maple Leaf Silbermünzen wurden 1988 erstmals in der Royal Canadian Mint geprägt. Nach dem die Maple Leaf Goldmünze zu einer der beliebtesten Goldmünzen der Welt wurde, war die Prägung einer „Schwestermünze“ aus Silber ein nachvollziehbarer Schritt.

Weiterlesen Anlagemünzen: Die beliebtesten Silbermünzen

Welche Bank ist die richtige für meine Bedürfnisse?

Es gibt immer wieder Situation im Leben, bei denen wir etwas mehr Geld benötigen, als wir gerade verfügbar haben. Daran ist grundsätzlich nichts Schlimmes auszusetzen, geht es doch hauptsächlich darum etwas vorzufinanzieren, was später in voller Gänze abgezahlt wird. Staaten, Bund und Länder sowie fast alle Unternehmen in der Wirtschaft gehen dabei sehr ähnlich vor. Gerade als Privatperson ist es jedoch nicht einfach, hier den richtigen Partner zu finden.

Suchen Sie sich den richtige Spezialisten aus

Üblicherweise leihen wir uns bei unserer Hausbank Geld. Doch das muss nicht immer die günstigste Methode sein. Und wer möchte schon mehr bezahlen, als er eigentlich muss? Insofern ist die Zeit hier sehr gut investiert sich auf dem Markt nach den entsprechenden Partnern umzuschauen.

Weiterlesen Welche Bank ist die richtige für meine Bedürfnisse?

Mehr Geld: 10 effektive Tipps, um Geld zu sparen

Lebensmittel werden teurer, die Miete steigt, die Rechnungen werden ebenfalls höher – Gehaltserhöhungen oder Beförderungen bleiben jedoch aus.

Wie kann man also Geld sparen? Am Ende sind es nur ein paar Tipps und Tricks, sodass man plötzlich mehr Geld zur Verfügung hat.

Tipp Nummer 1: Das Haushaltsbuch

Wer weiß, wofür er Geld ausgibt, wird auch relativ schnell erkennen, in welchen Bereichen der Sparstift angesetzt werden kann. Um eine Übersicht zu erhalten, sollte man ein Haushaltsbuch führen. Belege sammeln, eintragen und am Monatsende überprüfen, wofür das meiste Geld ausgegeben wurde.

Tipp Nummer 2: Leitungswasser statt Mineralwasser

Derzeit kostet ein Liter Mineralwasser zwischen 50 und 70 Cent. Im Monat geben wir somit zwischen 46 Euro und 65 Euro für Wasser aus. Weitaus günstiger ist hier das Leitungswasser. Wer also auf Mineralwasser verzichten kann, sollte ab sofort nur noch das Wasser aus der Leitung trinken.

Tipp Nummer 3: Auf den Verbrauch achten 

Weiterlesen Mehr Geld: 10 effektive Tipps, um Geld zu sparen