Geld in Devisen anlegen

finanzanlage-devisenIn Zeiten der Eurokrise haben sich Fremdwährungen als Anlagen bewährt und geraten immer häufiger in den Fokus. Für wen und wie sich eine Anlage beispielsweise bei der Varengold Bank Fx lohnen kann, zeigen Statistiken und seriöse Tipps von Insidern und Experten.

Da die Anlage in Devisen mit verschiedenen Kosten verbunden ist, sollten Sie sich als Anleger im Vorfeld informieren und anhand von Berechnungen die Rentabilität prüfen.

Worauf Sie bei einer Finanzanlage in Fremdwährung achten müssen

Die Angst vor Inflation und einer weiteren Geldentwertung im Laufe der kommenden Jahre führt dazu, dass die Orientierung bei Anlagen aus der Eurozone flieht und sich immer mehr auf den Markt mit Fremdwährungen konzentriert. Da Währungsmärkte besonders unberechenbar sind, sollten Sie ohne die notwendige Kenntnis nicht auf dem Devisenmarkt agieren und ein viel zu hohes Risiko eingehen.

Auch ist es wichtig, dass Sie sich über die finanzielle Lage im fokussierten Land informieren. Denn nicht nur der Euro ist eine Schuldwährung. Auch in anderen Ländern gibt es finanzielle Probleme, die für hohe Schwankungen auf dem Währungsmarkt sorgen können. Kursschwankungen von bis zu 20 Prozent sind nicht selten und meist in der ersten Jahreshälfte zu beobachten. Hinzu kommen die Kosten der Wechselgebühr, die bei jeder Anlage in einer Fremdwährung anfällt und in die Höhe und Wahrscheinlichkeit der möglichen Rendite eingerechnet werden muss. Bei sehr hohen Gebühren schmälert sich Ihr Ertrag um die Summe, die Sie beim Wechseln der Währung bezahlen müssen. Auch wenn der Fokus sich auf Fremdwährungen lenkt, bleiben die meisten Bundesbürger dem Euro treu und nehmen die Inflation vor einer Fehlinvestition auf dem Devisenmarkt in Kauf.

Hohes Risiko bei Fremdwährungen

Die Spekulation mit Fremdwährungen ist riskant. Finanzstarke Länder können sich zwar behaupten und eine Anlage mit einem minderen Risiko ermöglichen, doch auch hier bleibt eine Garantie für den Anleger aus. Keinesfalls sollten Sie sich auf Länder fokussieren, wo Sie über finanzielle Schwierigkeiten in Kenntnis sind und so bei einer Anlage befürchten müssen, dass die gewünschte Rendite einem Verlust weichen könnte.

Bild von matze_ott via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.