Hausfinanzierung für Freiberufler?

Frage von Venus: Hausfinanzierung für Freiberufler?
Hallo!
Wir würden gern ein Haus im Wert von ungefähr 100 000 Euro kaufen, aber ohne Eigenkapital bzw. mit einer kleinen Summe als Eigenkapital (so 5000). Unser monatliches Einkommen liegt ungefähr bei 2000 – 2500 Euro, wir haben ein kleines Kind. Meine Frage ist: haben wir eine Chance diese Finanzierung von der Bank zu bekommen, wenn ich und mein Mann eine feste Anstellung mit kleinem Lohn haben, ich aber dazu wesentlich mehr freiberuflich verdiene?
Danke

Beste Antwort:

Answer by micha
Ein Haus für 100 000.-Euro kann kein richtiges Haus ohne versteckte Mängel sein.Das Einkommen ist auch zu niedrig.Es wird sich kaum eine Bank zur Finanzierung finden.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar